Namasté, schön, dass Du da bist. Schau Dich gerne bei uns um.

Now Yoga Today Workshops

3 Katonah® Yoga inspirierte Workshops mit Juliana Steffen & Vanessa Lauerer

Sommer 2019 / 08.06.2019 (von 14:00 - 16:00 Uhr)
Soothe Your Waters – Ein Katonah® Yoga inspirierter Workshop // Asanas, Water Salutation, Inversions

Herbst 2019 / 31.08.2019 (von 14:00 - 16:00 Uhr)
Let yourself Fall – ein Katonah® Yoga inspirierter Homepractice-Workshop // Pranayama, Asanas, Restorativ

Winter 2019 / 15.12.2019 (von 14:00 - 17:00 Uhr)
Have Vision – Ein Katonah® Yoga inspirierter Workshop // Pranayama, King of the Mountain, Restorativ, Meditation

08.06.2019 - 15.12.2019

Vanessa Lauerer & Juliana Steffen

3 Module: € 95,- Mitglieder / € 110,- Nichtmitglieder

2 Module: € 65,- Mitglieder / € 75,- Nichtmitglieder

1 Modul: € 35,- Mitglieder / € 40,- Nichtmitglieder

WICHTIG: Bitte gebt bei Eurer Anmeldung in dem Feld "Nachricht" an, an welchem Modul(en) Ihr teilnehmen wollt (sofern Ihr nicht alle 3 Module bucht)

Sommer, Herbst, Winter

Jetzt anmelden

Sommer 2019 / 08.06.2019 (von 14:00 - 16:00 Uhr)
Soothe Your Waters – Ein Katonah® Yoga inspirierter Workshop // Asanas, Water Salutation, Inversions

Der Sommer ist laut, weit, mächtig, kraftvoll - Draußen sein, unter Menschen, Erfahrungen machen, sich der Yang-Jahreszeit voll und ganz hingeben. Das Organ des Sommers ist das Herz und das Herz sollte lebendig sein, immer wachsen, sich ausweiten, in Bewegung sein. Alles was lebendig ist, verändert sich, ist dynamisch. Unser inneres Wasser will ständig in Bewegung bleiben, damit wir flexibel und offen für Erfahrungen bleiben. Statische Dinge rosten früher oder später und werden instabil.

Sommer bedeutet Gemeinschaft, sich gegenseitig dabei zu unterstützen das eigene Potential hervorzubringen. Das Leben kann hart sein, je mehr wir uns jedoch gegenseitig helfen, desto schneller können wir dort ankommen wo wir hin möchten, so effizient wie möglich, ohne unnötig Ressourcen zu verbrauchen. Wir streben sowohl eine die Physis betonende Praxis an: Rückbeugen, Handstände, Balancen, als auch eine regenerierende Praxis, die unser Wasser besänftigt und den Gegenpol zur extremen Yang-Jahreszeit darstellt.

Herbst 2019 / 31.08.2019 (von 14:00 - 16:00 Uhr)
Let yourself Fall – ein Katonah Yoga inspirierter Homepractice-Workshop // Pranayama, Asanas, Restorativ

Die Zeit zwischen Sommer und Winter ist eine besondere Zeit. Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und sich alles wieder Richtung Erde bewegt, wird einem wieder einmal bewusst, dass alles was die Natur erschafft, auch wieder zu ihr zurück geht. Die Blätter stehen symbolisch für unsere Erinnerungen, die, wenn die Zeit der Reflektion gekommen ist, unseren Rücken hinab fallen. Es ist die Zeit die Früchte des Sommers einzusammeln, zu verstauen und sich auf den Winter vorzubereiten. Wenn die Jahreszeiten umschlagen, ist es wichtig vorbereitet zu sein – körperlich, geistig, emotional. Stets Techniken zu haben, um mit dem was das Leben für einen bereit hält anmutig umzugehen. In diesem Workshop liegt der Fokus auf Self-Care Techniken aus dem Katonah Yoga Werkzeugkasten für die eigene Praxis zu Hause. Wir werden Raum schaffen: zum Atmen, zum Erfahren, zum Sein. Wir werden uns drehen, dabei unsere innere Welt erfrischen und uns ein letztes Mal aufpumpen, bevor wir uns in die Höhle des Winters zurückziehen.

Winter 2019 / 15.12.2019 (von 14 - 17:00 Uhr)
Have Vision – Ein Katonah Yoga inspirierter Workshop // Pranayama, King of the Mountain, Restorativ, Meditation

Der Winter ist die Zeit der großen Einsichten. Ganz im Gegenteil zum Sommer spielt sich das Leben nicht mehr draußen in der Welt ab, stattdessen sind wir mehr bei uns: wir resümieren, reflektieren und visionieren. Langsam neigt sich wieder ein Jahr dem Ende und ein neues ist kurz davor geboren zu werden. Wir sind Teil eines ewigen Kreislaufs der Jahreszeiten von Winter, Frühling, Sommer und Herbst. Der Winter ist hart, kalt und dunkel. Wenn wir aber in Harmonie mit dem Winter leben, uns in unserer Praxis nach Innen kehren, können wir die tiefe Stille nutzen, um zu Einsichten zu gelangen. In unserer Praxis werden wir rund: Vorwärtsbeugen, Pflug, restorative Asanas, Meditationen. Das Organ des Winters ist die Niere und das Thema der Nieren ist die Sicherheit. Es geht darum die Grundlagen zu schaffen, die Sicherheit mit sich selbst, um im neuen Jahr raus in die Welt zu gehen, als starker Mensch, als geschickter Mensch, der über Techniken verfügt, seine Visionen zum Leben zu erwecken.

Vanessa und Juliane sind Katonah® Yoga Schülerinnen mit einer Liebe fürs Detail, Herz und Freude. Zusammen teilen sie einen großen Yoga-Erfahrungsschatz und Wissen aus verschiedenen Yogarichtungen (u.a Vinyasa, Yin, Hatha & Restoratives Yoga), Fortbildungen und Workshops. Beide verbindet ein Interesse für den menschlichen Körper, seine Ausrichtung und das Zusammenspiel mit dem Geist. So haben sich beide z.B. in verschiedenen Massagetechniken fortgebildet (u.a Traditionelle Thai Massage).

UHRZEITEN

immer von 14:00 - 16:00 Uhr

am 15.12.2019 bis 17:00 Uhr

KOSTEN

3 Module: € 95,- Mitglieder / € 110,- Nichtmitglieder

2 Module: € 65,- Mitglieder / € 75,- Nichtmitglieder

1 Modul: € 35,- Mitglieder / € 40,- Nichtmitglieder

Die Module kann man entweder einzeln buchen, aber auch alle zusammen!!!

WICHTIG: Bitte gebt bei Eurer Anmeldung in dem Feld "Nachricht" an, an welchem Modul(en) Ihr teilnehmen wollt (sofern Ihr nicht alle 3 Module bucht)!!!

Sommer, Herbst, Winter

NowYoga bei Facebook Free Yoga Channel